Freitag, 5. Juli 2013

StadtLesen in Reutlingen: Es gibt für alles ein erstes Mal

© Stadt Reutlingen
Jetzt gerade genießen Bücherwürmer in Saarbrücken tolle Bücher und Sonnenschein. Zur gleichen Zeit laufen in Reutlingen die Vorbereitungen für StadtLesen auf Hochtouren. In wenigen Tagen schon entsteht dort mitten in der Stadt auf dem Marktplatz zum allerersten Mal ein Outdoor-Lesewohnzimmer. Von Donnerstag (11.7.) bis Sonntag (14.7.) hat unsere Bibliothek mit freiem Zu- und Eintritt wie immer täglich von 9 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit für euch geöffnet. Nach vier Tagen entspanntem Lesen und Seele-baumeln-lassen, findet am Sonntag um 18 Uhr die Lesung von Gunter Haug statt. Er liest euch aus seinem Tatsachenroman "Ferdinand Graf Zeppelin" vor. Bei Regen müsst ihr natürlich nicht auf dieses tolle Event verzichten. Sollte das Unaussprechliche passieren findet die Lesung in der Stadtbibliothek Reutlingen (Spendhausstraße 2) statt. Wenn euch also der Sinn nach Entspannung, gemütlichen Lesemöbeln und Lesen im Freien steht, dann schaut ganz einfach bei der "Jungfernfahrt" am Marktplatz vorbei. 

Kommentare:

  1. Hi,

    ich war gerade auf Facebook und habe gesehen, dass Ihr auch einen Blog habt. Hier mein Beitrag zum StadtLesen in Saarbrücken:

    http://andysparkles.blogspot.de/2013/07/stadtlesen-das-lesefestival.html

    Liebste Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Andrea...

    vielen Dank für den tollen Beitrag. Die Fotos sind wirklich wunderschön! Hoffentlich bis bald.

    lg, Byblo

    AntwortenLöschen