Freitag, 4. Oktober 2013

Frankfurter Buchmesse: das Mekka für Bücherwürmer


Nächste Woche macht StadtLesen Pause... natürlich legen wir uns nicht einfach auf die faule Haut. Ganz im Gegenteil! Unser fleißiges Roadteam macht sich auf nach Frankfurt zur größten Buchmesse der Welt. Dort bauen wir in der Agora unter einem riesigen Schirm (haha Regen, du kannst uns nichts anhaben) unser Lesewohnzimmer auf. Bepackt mit bequemen Hängematten, gemütlichen Sitzsäcken und kuscheligen Lesedecken trotzen wir dem Herbstwetter und bieten allen Messebesuchern und -besucherinnen einen idealen Ort um sich zu entspannen und etwas frische Luft zu schnappen. Ihr könnt uns dort von Mittwoch bis Sonntag täglich ab 9 Uhr besuchen. Wir freuen uns schon darauf alte und neue Bekannte zu treffen. Außerdem sind wir schon sehr gespannt welche Prominenten wohl heuer in unserem Lesewohnzimmer vorbeischauen. Letztes Jahr hat ja, ihr erinnert euch vielleicht noch daran, Ken Follett für ein Fotoshooting bei uns Platz genommen (*seufz*). Also kommt vorbei und feiert mit uns das größte bibliophile Event des Jahres!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen