Sonntag, 27. September 2015

Kärnten is lei ans - StadtLesen in Klagenfurt

Das Wetter in Klagenfurt begrüßte uns zwar etwas weniger freundlich, dafür aber die Klagenfurter selbst - natürlich auf Kärntnaaaarisch.

Fast glaubte ich schon einen Rekord aufstellen zu können - StadtLesen 2015 ganz ohne Regenquartier -  der Donnerstagabend hat mir dann doch einen Strich durch die Rechnung gemacht...

Dafür hatten wir's  richtig gemütlich im Musilhaus.  Danke an Herrn Dr. Strempfl und sein Team für diese tolle Ausweichmöglichkeit und Danke liebe Frau Klemm für eine fantastische Lesung!

von links nach rechts. Autorin Klemm Gertraud, Angerer Theresa, Dr. Heimo Strempfl

Mit dem schönen Wetter sind auch unsere Leser und Leserinnen vom Kamin zu Hause zu uns ins Wohnzimmer umgesiedelt...



Einfach versinken!


... wem es dennoch zu kalt wurde, den fand man in unserer Lesegondel wieder... 


... oder in der Therme in Bad Kleinkirchheim =)



Wind und Wetter erfolgreich getrotzt - das StadtLesenTeam Klagenfurt!
Dankeschön!

von links nach rechts: Steiner Antonia, Blasl Angelika, Schmidt Johanna, Grabenweger Assia, Angerer Theresa



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen